Es war eine tolle, lehrreiche und auch unterhaltsame Veranstaltung mit durchwegs positivem Feedback aller Teilnehmer.
Thematiken wie „wie erkenne ich einen bewusstlosen Hund oder ein Vergiftung“ wurden genauso behandelt, wie die Herzdruckmassage und Mund-zu-Nase-Beatmung oder die richtige Anlage von verschiedenen Verbänden.

Wir freuen uns bereits jetzt schon auf unseren nächsten Kurs mit unserer kompetenten und liebenswerten Tierärztin Mag. med.vet. Cornelia Himmler am 17.9.2016, Beginn 14.00 Uhr.
Es gibt noch Restplätze.
Bei Interesse bitten wir um schriftliche Anmeldung unter office@wauwauundmiau.at